Jugendzug

Jugend Auf fahrt

Vom 13.-16. Mai 2021 wird ein Jugendzug mit 18-25-Jährigen als Hauptakteure durch die Schweiz fahren. Er ist Begegnungsstätte und Aktionsplatz, bestehend aus Konferenz-, Gesellschafts- und Gepäckwagen.

Das jugendzugprojekt

Fünfzig 18-25-Jährige widmen sich während der viertätigen Zugsfahrt der kirchlichen Jugendarbeit. An Orten entlang der Strecke stellen sie ausgesuchte Beispiele gelebter Kirchenarbeit öffentlich vor.

Was will und kann kirchliche Jugendarbeit zur persönlichen Entwicklung und zum gesellschaftlichen Wohl beitragen? Wie lässt sich das gemeinsam „Erfahrene“ an künftige Akteure weitergeben?

Der Jugendzug ist Begegnungsstätte und Aktionsplatz, geprägt von Freude, Austausch und Vernetzung.

Der »Jugendzug 2021« eröffnet eine vorerst auf drei Jahre angelegte Reihe von Sonderzügen, die bis zu einer Woche lang kreuz und quer durch die Schweiz fahren werden. Er dient der Förderung, Weiterentwicklung und Bekanntmachung kirchlicher Jugendarbeit.

Die akteure

Hauptakteure der viertägigen Zugfahrt sind die Jugendlichen selbst. Schon in der Vorbereitung entdecken sie Neues und auch, was in ihnen selbst an Schwung und Schaffenskraft steckt. Sie zeigen, was im Team machbar ist und erfahren Möglichkeiten, sich in die Gesellschaft einzubringen.

Projektträger sind die Reformierten Kirchgemeinden Egg und Maur sowie die Reformierte Landeskirche des Kantons Zürich. Weitere Kirchgemeinden beteiligen sich organisatorisch und finanziell.

Jeder der acht halben Tage der Zugfahrt wird von je einer Zürcher Kirchgemeinde gemeinsam mit einer der anzufahrenden Gemeinden bestritten.

Foto "CFF Historic BFe 4/4 1643" von bahn.photos ist lizensiert unter CC BY-ND 2.0

die route

Beginn der Reise ist am Donnerstag 13. Mai 2021 morgens im Zürcher HB und sie endet wieder dort am Sonntagabend 16. Mai 2021. Übernachtet wird der Pandemie wegen in einer Unterkunft mit 2-Bettzimmern. Von dort aus finden die täglichen Rundfahrten durch die anzufahrenden Gemeinden statt.

Donnerstag 13. Mai 2021
Zürich – Rundfahrt Zürcher Oberland - Interlaken

Freitag 14. Mai 2021
Interlaken – Aarau – Basel – Interlaken

Samstag 15. Mai 2021
Interlaken – Biel – Interlaken

Sonntag 16. Mai 2021
Interlaken – St. Gallen – Zürich

Der Durchführungsentscheid wird nach dem Bundesrat-Entscheid vom 14. April 2021 sowie dem darauffolgendem Kirchenrat-Entscheid gefällt.


MITWIRKENDE GEMEINDEN UND INSTITUTIONEN